Vorbereitung Produktion

Das Blockbuster-Musical von Queen und Ben Elton, rund um die 24 größten Queen-Hits, wird im Juli 2024, in einer Eigeninszenierung auf die Bühne der Johann Pölz-Halle gebracht. „Hinter den Kulissen“ beleuchtet den Prozess der Eigenproduktion von den ersten Auditions bis hin zur finalen Produktion.

Video abspielen

AUDITION: Im Herbst des vergangenen Jahres wurden die Auditions an zwei Tagen mit über 300 Bewerber:innen durchgeführt. Die Auswahl erfolgte über das bewährte LEADING TEAM:  Intendant Alex Balga, musikalischer Leiter Christian Frank, Choreografin Natalie Holtom und Produzent Christoph Heigl. 

PLANUNG BÜHNEN: Um das Musical perfekt in Szene setzen zu können, ist die richtige Bühne eine wesentliche Grundlage. Die Arbeiten dafür wurden im Februar gestartet und werden bis zu den ersten Proben in der Pölz-Halle, Ende Mai, abgeschlossen sein.

Video abspielen

Sponsored BY

Nach oben scrollen